Es wurde ein Cookie gesetzt um
Google Analytics zu deaktivieren.
Suche

Aktuelles

< Vorheriger Artikel
News

Ausgezeichnete Qualität der Anästhesie Rhein-Main zum dritten Mal bestätigt

Bereits zum dritten Mal in Folge konnte die Anästhesie Rhein-Main mit ihrem Qualitätsmanagement überzeugen: Das Netzwerk der Emma Klinik hat alle Anforderungen nach der Qualitätsmanagement-Norm DIN EN ISO 9001 bestens erfüllt und das Zertifikat erhalten. Diese Auszeichnung wurde vom TÜV Süd verliehen und gilt für drei Jahre.

Externe Audits sind für Patienten und die Klinikmitarbeiter ein wichtiges Qualitäts- und Sicherheitsmerkmal. „Bei unserer täglichen Arbeit verfolgen wir über die Abteilungsgrenzen hinaus einen hohen Qualitätsanspruch“, betont Dr. med. Thomas Wiederspahn-Wilz, Gesellschafter der Anästhesie Rhein-Main. „Wir freuen uns sehr über das positive Ergebnis. Durch das Engagement unserer Mitarbeiter ist es uns gelungen, das Qualitätsniveau über so viele Jahre zu halten“ ergänzt Dr. med. Claudia Mendera-Könen, leitende Anästhesistin. Die qualitativ hochwertige Arbeit fällt auch den Patienten auf: Die Anästhesie Rhein-Main erhält regelmäßig Bestnoten in Patientenbefragungen.

Als Kooperationspartner der Emma Klinik und der Fachärzte Rhein-Main verbindet die Anästhesie Rhein-Main sowohl ambulante als auch stationäre Bereiche. Ziel ist es, die einzelnen Behandlungsschritte miteinander zu vernetzen, um den Patienten eine verbesserte und effiziente Versorgung zu bieten. Dafür wurde der Anästhesie Rhein-Main zusätzlich das Qualitätssiegel der „Deutschen Gesellschaft für Integrierte Versorgung“ verliehen.

Auch in Zukunft stehen Qualität und Patientenzufriedenheit an oberster Stelle. „Qualitätsmanagement ist ein kontinuierlicher Prozess, der ständig weiterentwickelt werden muss. Nur so können wir den Wünschen und Bedürfnissen unserer Patienten bestmöglich gerecht werden“, sind sich Dr. Thomas Wiederspahn-Wilz, Joachim Sieger, Geschäftsführer der Emma Klinik und Volker Heuzeroth, Geschäftsführer der Fachärzte Rhein-Main einig.

 
Wir sind für Sie da
 Tel.: 06182 960-0