A cookie has been set to disable
Google Analytics
Search

Aktuelles

< Previous article
News, Endoprothetik

Interview über schonenden Hüftgelenkersatz: Moderne OP-Verfahren und Rapid Recovery ermöglichen deutlich schnellere Genesung

Dank dem Einsatz moderner Operationsverfahren und optimierter Rehabilitationsprogramme erholen sich Patienten mittlerweile deutlich schneller nach dem Einsatz eines künstlichen Hüftgelenks. Oft beträgt die Verweildauer im Krankenhaus nur noch wenige Tage. Wie das möglich ist und welche Rolle dabei die minimal-invasive Technik und das Rehabilitationsprogramm „Rapid Recovery“ spielen, erklären Dr. med. Manfred Krieger, Experte für Gelenkersatz an Hüfte und Knien in der Emma Klinik und im Netzwerk Fachärzte Rhein-Main, sowie ein Patient im Interview der aktuellen Ausgabe der Orthopress.

Den Artikel können Sie hier nachlesen.

 
Wir sind für Sie da
 Tel.: 06182 960-0