Es wurde ein Cookie gesetzt um
Google Analytics zu deaktivieren.
Suche

Aktuelles

< Vorheriger Artikel
News

Volles Haus bei Infoabend in Groß-Gerau

Rund 60 Teilnehmer informierten sich zu den Themen "Krampfadern", "Hüftgelenkersatz", "Rehabilitation nach Gelenkersatz" und "Moderne Narkose".

Bis auf den letzten Platz gefüllt war das Kultur-Café in Groß-Gerau, als am 13.11. die Experten der Chirurgie Rhein-Main zu einem Infoabend einluden. Rund 60 Teilnehmer waren gekommen, um sich über moderne Behandlungsmöglichkeiten bei Krampfadern, muskel- und knochenschonende OP-Methoden beim Einsatz künstlicher Hüftgelenke, die schnelle Rehabilitation nach einem Gelenkersatz sowie moderne Narkoseverfahren zu informieren. Viele Teilnehmer nutzten auch die Gelegenheit, Fragen an die Experten zu stellen.

Die nächsten Infoabende der Chirurgie Rhein-Main finden am 19.11. in Seligenstadt und am 20.11. in Riedstadt (jeweils 19 Uhr) statt:

Informationsabend für Patienten und Angehörige
„Moderne Fußchirurgie“
Dienstag, 19. November 2013, 19 Uhr
Emma Klinik (Konferenzraum, 2. Stock)
Frankfurter Straße 51, 63500 Seligenstadt
- Der Eintritt ist frei -

Informationsabend für Patienten und Angehörige
Mittwoch, 20. November 2013, 19 Uhr
"Moderne Fußchirurgie"
"Knorpelschäden am Kniegelenk"
"Moderne Narkose"
Best Western Hotel Riedstern
Stahlbaustraße 17
64560 Riedstadt-Goddelau
- Der Eintritt ist frei –

 
Wir sind für Sie da
 Tel.: 06182 960-0