Es wurde ein Cookie gesetzt um
Google Analytics zu deaktivieren.
Suche

Aktuelles

< Vorheriger Artikel
News

Joggen für den guten Zweck

Fachärzte Rhein-Main nehmen am größten Firmenlauf der Welt teil

Auch in diesem Jahr ist ein Team aus den verschiedenen Abteilungen der Fachärzte Rhein-Main, der Emma Klinik und der Anästhesie Rhein-Main bei der J.P. Morgan Corporate Challenge in Frankfurt mitgelaufen. Diesmal setzten sie auf geballte Frauenpower: Das Team aus Mitarbeiterinnen und Ärztinnen bezwang bei sommerlichen Temperaturen die 5,6 Kilometer lange Strecke für den guten Zweck.

Für gemeinsame Stunden voller Fitness, Spaß und Teamspirit waren am 7. Juni über 60.000 Läufer für den guten Zweck unterwegs. Von den über 2.300 teilnehmenden Unternehmen konnten in diesem Jahr mehr als 250.000 Euro Spendengelder für die Deutsche Sporthilfe und die Deutsche Behinderten-Sportjugend eingenommen werden.

Der Firmenlauf gehört zur größten Laufserie der Welt und fand dieses Jahr unter dem Motto „The friendly competition“ bereits zum 26. Mal rund um den Globus statt. Zusammenhalt, Fairness, Kommunikation und Gemeinschaftsgefühl standen auch beim Frankfurter Event im Mittelpunkt. Auch beim Team “Emma Klinik“ stand der gute Zweck, aber auch der Teamgeist und Spaß im Vordergrund – nach dem Zieleinlauf in der Senckenberganlage konnte das gemeinsam Erlebte gefeiert werden.

 
Wir sind für Sie da
 Tel.: 06182 960-0