Es wurde ein Cookie gesetzt um
Google Analytics zu deaktivieren.
Suche

Aktuelles

< Vorheriger Artikel
News

Erfolgreiche Teilnahme der Chirurgie | Orthopädie Rhein-Main an den Hessischen Gesundheitstagen

Vom 18. bis 23. Juli 2014 fanden die diesjährigen Hessischen Gesundheitstage in Wiesbaden statt, an denen sich erstmalig die Chirurgie | Orthopädie Rhein-Main beteiligte. Bei einem großen Angebot nutzten zahlreiche Besucher die Gelegenheit, sich rund um das Thema Gesundheit in Wiesbaden und der Region zu informieren. Am 18. und 19. Juli 2014 luden die Veranstalter zum Großen Gesundheitsmarkt in und um das Rathaus ein. Mit einem Messestand vertreten war in diesem Jahr auch die Chirurgie | Orthopädie Rhein-Main und informierte über das Leistungsspektrum des Ärztenetzwerks.

Darüber hinaus hielten Fachärzte der Chirurgie | Orthopädie Rhein-Main im Rahmen des Messeprogramms zwei interessante Fachvorträge: Am Freitag, 18. Juli 2014, informierten die Handchirurgen Dr. med. Robert Porcher und Dr. med. Konrad Haßelbacher über das Thema „Moderne Handchirurgie. Was tun bei Arthrosen, Karpaltunnelsyndrom, Dupuytren´scher Kontraktur (Krummfingerkrankheit) & Co.“ Am Dienstag, 22. Juli, referierte Dr. med. Rolf Stein, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin, in seinem Vortrag zum Thema „Minimal-invasive OP bei Schulter-, Knie- und Sprunggelenkserkrankungen“.

Zahlreiche Besucher folgten der Einladung zu beiden Vorträgen in den Großen Festsaal des Rathauses. Sie nutzten auch die Gelegenheit, viele Fragen zu stellen, die die Experten der Chirurgie | Orthopädie Rhein-Main ausführlich und gerne beantworteten.

 
Wir sind für Sie da
 Tel.: 06182 960-0