A cookie has been set to disable
Google Analytics
Search

Termine

< Previous article
Termine

HANAU: Experten der Chirurgie | Orthopädie Rhein-Main und Emma Klinik informieren auf Gesundheitsmesse Hanau über Leistungsspektrum und moderne Behandlungsmethoden

Am Samstag, 25. April, und Sonntag, 26. April 2015, von 10.00 bis 18.00 Uhr, findet die Gesundheitsmesse Hanau im CPH Congress Park Hanau statt. Mit einem Messestand sowie sieben Vorträgen präsentieren sich auch in diesem Jahr das Ärzte-Netzwerk Chirurgie | Orthopädie Rhein-Main und die Emma Klinik Seligenstadt. Am Stand beantworten Fachärzte und Mitarbeiter gerne Fragen und informieren über das große Behandlungsspektrum. Darüber hinaus referieren Spezialisten des Netzwerks an beiden Tagen im Rahmen von Vorträgen zu den Themen Krampfadern sowie Hand-, Schulter- und Fußchirurgie. Ferner werden zu den Themen Knie- und Hüftarthrose sowie Blasenschwäche der Frau Vorträge gehalten. Der Eintritt ist frei.

Die Chirurgie | Orthopädie Rhein-Main ist ein zukunftsweisendes Modell für die fachärztliche Versorgung in städtischen und ländlichen Regionen. Mit über 20 Fachärzten hat sich das Ärzte-Netzwerk erfolgreich auf die Bereiche Handchirurgie, Fußchirurgie, Unfall- und Orthopädische Chirurgie, Endoprothetik und Wirbelsäulenchirurgie spezialisiert. Die Bereiche Viszeral- und Gefäßchirurgie, Hernienchirurgie, Proktologie und Oberflächenchirurgie gehören darüber hinaus zum Leistungsspektrum. Alle Ärzte behandeln jeweils in einem bestimmten Teilbereich der Medizin und verfügen über langjährige Erfahrung auf ihrem Fachgebiet.

Das Netzwerk verfügt über elf Praxisstandorte im Rhein-Main-Gebiet: Dies sind Seligenstadt (Emma Klinik), Hanau, Offenbach (Ziegelstraße 33 und Stadthof 1), Groß-Umstadt, Groß-Gerau, Neu-Isenburg, Wiesbaden, Idstein, Mainz und Raunheim. „Die Grundidee dabei ist, dass Patienten nicht weite Strecken zum Spezialisten fahren müssen. Unsere Fachärzte kommen für die Sprechstunden an die jeweiligen Standorte, sodass beispielsweise Bürger aus Hanau von Experten aus Wiesbaden profitieren können“, erklärt Volker Heuzeroth, Geschäftsführer und Sprecher des Netzwerks.

Infokasten:
Teilnahme Chirurgie | Orthopädie Rhein-Main und Emma Klinik an der Gesundheitsmesse Hanau
Stand-Nr. 40 (1. OG)
Samstag, 25. April, und Sonntag, 26. April, von 10 bis 18 Uhr
CPH Congress Park Hanau
Schlossplatz 1
63450 Hanau
- Eintritt frei -

Vorträge der Chirurgie | Orthopädie Rhein-Main und Emma Klinik:

Samstag 25. April, 10.00 Uhr: Moderne Handchirurgie: Schmerzhafte Erkrankungen der Hand

Vortragsraum 4, Referent: Dr. med. Konrad Haßelbacher, Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurg, Handchirurg

Samstag 25. April, 16.00 Uhr: Moderne Schulterchirurgie – Ambulante Versorgung

Vortragsraum 2, Referent: Dr. med. Detlev Grapentin, Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie

Sonntag 26. April, 10.00 Uhr: Krampfadern innovativ und schonend behandeln

Vortragsraum 4, Referent: Dr. med. Detlev Debertshäuser, Facharzt für Chirurgie, Gefäß- und Viszeralchirurgie, Varizenchirurgie, Proktologie

Sonntag 26. April, 10.45 Uhr: Moderne Fußchirurgie
Vortragsraum 1, Referent: Dr. med. Eckhard Brüning, Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie und Sportmedizin sowie zertifizierter Fußchirurg (GFFC)

Sonntag 26. April, 15.15 Uhr: Hüftarthrose muskel- und knochenschonend behandeln Vortragsraum
2, Referent: Dr. med. Manfred Krieger, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle orthopädische Chirurgie, Sportmedizin, Chirotherapie

Sonntag 26. April, 16.00 Uhr: Kniearthrose muskel- und knochenschonend behandeln Vortragsraum 2, Referent: Ralf Dörrhöfer, Facharzt für Chirurgie, Traumatologie und Orthopädie, spezielle Unfallchirurgie

Sonntag 26. April, 16.45 Uhr: Blasenschwäche der Frau

Vortragsraum 2, Referent: Dr. med. Rodolfo Bogesits, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Schwerpunkt: spezielle operative Gynäkologie

 
Wir sind für Sie da
 Tel.: 06182 960-0