Es wurde ein Cookie gesetzt um
Google Analytics zu deaktivieren.
Suche

Aktuelles

< Vorheriger Artikel
News

Studie belegt: Patienten schätzen Spezialkliniken wie die Seligenstädter Emma Klinik

Wie der aktuelle Krankenhaus Rating Report herausgefunden hat, weisen Krankenhäuser mit einem hohen Spezialisierungsgrad eine signifikant höhere Patientenzufriedenheit auf. Damit zeigt sich, dass das Konzept der Spezialisierung nicht nur bessere medizinische Resultate bringt, sondern auch von den Patienten geschätzt wird – ein Ergebnis, das sich auch mit der aktuellen Patientenbefragung der Emma Klinik deckt.

Die Seligenstädter Klinik, die sich auf die Bereiche Unfall-, Hand-, Fuß-, Gefäß- und Viszeralchirurgie, Neurochirurgie, Plastische Chirurgie, Kinderchirurgie, Endoprothetik, Schulterchirurgie, Arthroskopische Chirurgie, Urologie sowie Operative Gynäkologie spezialisiert hat, führt seit nunmehr acht Jahren einmal im Jahr eine Patientenbefragung durch. Nach dieser würden mittlerweile ganze 100 Prozent der Befragten das Haus weiterempfehlen – 96 Prozent als „sehr gut“, 4 Prozent als „gut“.

Patienten loben Medizin, Transparenz und Freundlichkeit
Neben der ärztlichen und pflegerischen Versorgung loben die Patienten der Emma Klinik vor allem auch die Freundlichkeit des Personals sowie die Einfühlsamkeit, mit der auf ihre Anliegen, Fragen und Bedürfnisse eingegangen wurde. Auch mit ihrer Auskunfts- und Informationsbereitschaft konnte die Emma Klinik punkten. „Die Rückmeldungen der Patienten machen deutlich, wie wichtig neben einer qualitativ-hochwertigen medizinischen Versorgung auch Zeit und Zuwendung im Umgang miteinander sind. Wir freuen uns sehr über die guten Ergebnisse. Sie bestärken uns darin, den eingeschlagenen Weg weiter zu verfolgen. Ich verspreche unseren Patienten aber auch, dass wir uns keinesfalls darauf ausruhen werden“, so Joachim Sieger, Geschäftsführer der Emma Klinik.

Bestnoten auch von unabhängigen Instituten
Neben der jährlichen Patientenbefragung setzt die Emma Klinik zur Sicherstellung ihrer hohen Qualitätsansprüche auch auf Bewertungen durch unabhängige Institute. Auch hier erhält sie regelmäßig Bestnoten, wie zum Beispiel die kontinuierliche Bestätigung der Zertifizierung nach der Norm DIN EN ISO.