Es wurde ein Cookie gesetzt um
Google Analytics zu deaktivieren.
Suche

Aktuelles

< Vorheriger Artikel
News

Fachärzte Rhein-Main erweitern ihren Praxis-Standort Bischofsheim um Chirurgie und Orthopädie

Die Fachärzte Rhein-Main, Hessens größtes interdisziplinäres Ärzte- und Praxisnetz, erweitern in Bischofsheim ihr medizinisches Angebot um die Bereiche Chirurgie, Orthopädie sowie Proktologie. Ab September bieten drei Fachärzte des Netzwerks der Emma Klinik wöchentlich Sprechstunden an. „Die Erweiterung der fachärztlichen Versorgung ist eine große Bereicherung für Bischofsheim. Dadurch müssen Patienten keine weiten Wege auf sich nehmen und können sich am Wohnort vom Facharzt behandeln lassen“, freut sich Bürgermeister Ingo Kalweit. „Seit mehr als einem Jahrzehnt schätzen wir die bestehende Praxis sehr und sind stolz, unseren Bürgerinnen und Bürgern nun die Erweiterung des Facharztangebotes mitteilen zu können“, so Kalweit.

Zum 01.04.2017 wurde die einzige orthopädische Praxis in Bischofsheim geschlossen und die medizinische Versorgung in dem Ort dadurch erheblich verschlechtert. Mit den Fachärzten Rhein-Main, Netzwerk der Emma Klinik, gibt es künftig neben den Sprechstunden für die Allgemeinmedizin auch Fachärzte für Chirurgie, Orthopädie und Proktologie. Für diese Fachbereiche verstärken ab 15. September 2017 zunächst zwei Experten den Standort. Aktuell ist dort Dr. med. Uta Haffner, Fachärztin für Allgemeinmedizin, tätig.

Dr. med. Uta Haffner ist bereits seit elf Jahren mit ihrer Praxis in Bischofsheim ansässig. Seit Juli 2016 ist sie Mitglied des Netzwerks. Neu am Standort ist Dr. med. Jennifer Schneider, Fachärztin für Chirurgie. Zu ihren Behandlungsschwerpunkten zählen vor allem Beschwerden des Enddarms sowie entzündliche Weichteilveränderungen und Nabelbrüche. Dr. med. Christoph Jungheim, Facharzt für Allgemeine Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie verstärkt das Team vorwiegend im Bereich der Allgemeinen Chirurgie und Orthopädie.

Fachärzte kommen zum Patienten
„Wir freuen uns, dass zukünftig auch die Bischofsheimer von der Erweiterung des medizinischen Angebots profitieren. In der nahegelegenen Praxisklinik in Groß-Gerau können wir unsere Bischofsheimer Patienten auch ambulant operieren“, erläutert Volker Heuzeroth, Geschäftsführer der Fachärzte Rhein-Main. „Die Patienten ersparen sich nicht nur lange Anfahrtszeiten, sondern haben auch die Möglichkeit, in ihrer häuslichen Umgebung zu genesen“. Unsere Sprechstunden können sowohl von Kassen- als auch Privatpatienten gleichermaßen genutzt werden.
 
Behandlung ausschließlich durch Spezialisten
Das Konzept der Fachärzte Rhein-Main ist zukunftsweisend. Patienten müssen keine weiten Wege und lange Wartezeiten auf sich nehmen, um einen Facharzt in der Großstadt aufzusuchen. Der Facharzt kommt an den Wohnort des Patienten. Mit dem Angebot der Fachärzte Rhein-Main, Netzwerk der Emma Klinik, verfügt nun auch der Kreis Groß-Gerau an vier verschiedenen Standorten über eine interdisziplinäre fachärztliche Versorgung. Neben Bischofsheim bietet das Netzwerk Sprechstunden u.a. in Groß-Gerau, Raunheim und Rüsselsheim an. Derzeit sind 30 Fachärzte an zwölf verschiedenen Praxisstandorten im Rhein-Main-Gebiet tätig. Die Spezialisten setzen auf moderne und schonende OP-Verfahren.