Es wurde ein Cookie gesetzt um
Google Analytics zu deaktivieren.
Suche

Aktuelles

< Vorheriger Artikel
News

Emma Klinik und Anästhesie Rhein-Main sponsern Seligenstädter Reit- und Springturnier mit einem Hindernis

Wie in den vergangenen Jahren, so unterstützten die Emma Klinik und die Anästhesie Rhein-Main erneut das Reit- und Springturnier des Reit- und Fahrvereins Seligenstadt e.V. In diesem Jahr ließen sich die Mitarbeiter der Emma Klinik sowie der Anästhesie Rhein-Main etwas Besonderes einfallen: Sie statteten das bekannte M*-Springen am Fronleichnam-Sonntag, die höchste Springklasse an diesem Turnierwochenende, mit einem eigenen Hindernis für Springturniere aus. Das Hindernis ist in den grünen Farben der Emma Klinik gehalten und kann auch über die Veranstaltung hinaus genutzt werden.

Das beliebte Turnier zog am vergangenen Fronleichnam-Wochenende rund 3500 Besucher an. Mit 1100 Startern und insgesamt 31 Prüfungen wurde ihnen ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Seit vielen Jahren engagieren sich die Emma Klinik und die Anästhesie Rhein-Main für Projekte, Veranstaltungen und Vereine in Seligenstadt und der Region. Einen kleinen Einblick in die Aktivitäten erhalten Sie hier.