Es wurde ein Cookie gesetzt um
Google Analytics zu deaktivieren.
Suche

Aktuelles

< Vorheriger Artikel
News

Chirurgie | Orthopädie Rhein-Main verabschiedet Dr. Georg Janda

Nach mehrjähriger guter Zusammenarbeit im Netzwerk Chirurgie | Orthopädie Rhein-Main wurde Dr. Georg Janda, Facharzt für Chirurgie und Notfallmedizin, Schwerpunkt Handchirurgie, kürzlich verabschiedet. Der in Groß-Gerau jahrelang ansässige Chirurg verlässt das Netzwerk aus Altersgründen. Die Praxis in Groß-Gerau bleibt weiterhin Teil des Netzwerks der Chirurgie | Orthopädie Rhein-Main und bietet den Patienten auch in Zukunft Sprechstunden zu einer Vielzahl medizinischer Themen an.

Im Kreise der Mitarbeiter bedankte sich das Team für die erfolgreiche gemeinsame Arbeit. „Wir wünschen Dr. Janda für seinen weiteren Lebensweg alles erdenklich Gute“, erklärte unter anderem Dr. med. Robert Porcher, Sprecher des Netzwerks, im Namen des gesam-ten Teams.

Die Praxis wird der Groß-Gerauer Bevölkerung aber auch weiter mit einem breiten Leistungsspektrum spezialisierter Fachärzte erhalten bleiben. Seit die Praxis zum Netzwerk für patientenorientierte Medizin gehört, bieten verschiedene Spezialisten zu den Bereichen Hand-, Fuß- und Orthopädische Chirurgie, wie auch Endoprothetik, Viszeral- und Gefäßchirurgie sowie Proktologie Sprechstunden in Groß-Gerau an. Termine können unter der Telefonnummer 06152 17252 600 vereinbart werden.

 
Wir sind für Sie da
 Tel.: 06182 960-0